Veranstaltungen : Rund um den Fisch, Musik, Bauernmärkte

Hier ist was los:

Unsere Veranstaltungen

Regelmäßig bieten wir Ihnen unvergessliche Events im Schaufenster Bremerhaven: Themen rund um den Fisch, Oldtimertreffen, Musikveranstaltungen, Bauernmärkte oder Freiluftkino – für Jeden ist etwas dabei!

« August September 2015 Oktober »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
  1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30        

Veranstaltungen September 2015

Sep 03

Bremerhavener Musiksommer

Santana
Es spielt die Tributeband SUNTANA.
 

Es findet wieder (fast) jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr ein Konzert auf dem Marktplatz im Schaufenster Fischereihafen statt. Für alle Konzerte ist der Eintritt frei!!!

Details anzeigen…

Großes Musiksommer- Finale
mit allerfeinstem Latin-Rock von „Suntana“
 
Neuer Besucherrekord schon erreicht. Wird auch noch die „Schallgrenze“ von 50.000 Besuchern geschafft?
 
Beim Musiksommer im Schaufenster Fischereihafen kommt nun das große Finale. Schon seit Mitte Mai organisierte das Veranstaltungsbüro Schaufenster Fischereihafen (fast) jede Woche ein Konzert auf dem Marktplatz. Und obwohl der Wettergott in diesem Jahr nicht immer auf der Seite der Veranstalter stand, sind die Organisatoren mit der Resonanz mehr als zufrieden.  
„Ein neuer Besucherrekord ist schon jetzt erreicht. Und vielleicht wird mit dem letzten Konzert auch noch die Schallgrenze von 50.000 Besuchern geknackt. Wir bekommen ganz viel Lob von den Besuchern. Besonders freuen wir uns darüber, dass der Einzugsbereich weiter gewachsen ist. Musikfans aus Bremen, Osterholz, Oldenburg, Cuxhaven und dem gesamten Nordwesten  kommen in den Fischereihafen“, freut sich Veranstaltungsleiter Karlheinz Michen.
Doch nun geht die schöne Zeit zu Ende. An diesen Donnerstag findet zum Abschluss das Zusatzkonzert mit der Gruppe „Suntana" statt.
 
A Tribute To Santana gespielt von der Band „Suntana“
Seit über 40 Jahren fasziniert Carlos Santana sein Publikum mit einer einzigartigen Mischung aus seinem unverwechselbaren Gitarrenspiel und percussiven Rhythmen. Diese Musik ist also aller bestens geeignet für  laue Sommerabende mit einem kühlen Getränk in der Hand. Ideal für das Abschiedskonzert beim Musiksommer.
 
Die sieben Musiker von „Suntana“ kommen aus der Region und  haben aus ihren Lieblingssongs einen berauschenden Groove-Cocktail zusammengestellt. In gleicher Besetzung wie das Original präsentieren die 7 Ausnahmemusiker viele Klassiker des großen Vorbilds. Natürlich gehören zu einem guten Suntana-Konzert die Mega-Hits  „Oye Como Va“, „Black Magic Woman“ und „Samba Pa Ti“, doch es kommen auch ein paar von den jungen Songs wie „Smooth“, „Maria Maria“ und „Corazon Espinado“,  sowie die ein oder andere Liebhaber-Überraschung dazu.
 
Diese Band hat sich tief in die Herzen der Musikfreunde an der Unterweser gespielt. Drei Mal hintereinander haben die Leser des „Bremerhavener Sonntagsjournals“ bei der Wahl der Musiksommer-Band diese Formation auf Platz 1 gesetzt. Bisher einmalig in der Geschichte des Bremerhavener Musiksommers.

 
 

Sep 10

Bremerhavener Musiksommer - Überraschungskonzert

Es spielt die Tributeband MERQURY.
 

Es findet wieder (fast) jeden Donnerstag ab 19.00 Uhr ein Konzert auf dem Marktplatz im Schaufenster Fischereihafen statt. Für alle Konzerte ist der Eintritt frei!!!

Details anzeigen…

Achtung: Noch ein Nachschlag beim Bremerhavener Musiksommer
Überraschungskonzert mit MerQury.
 
Eigentlich sollte der Bremerhavener Musiksommer mit dem Konzert der Band „Suntana“ enden. Doch nun wurde die Planung noch einmal geändert.
Der zukünftige Leiter des Veranstaltungsbüros im Schaufenster Fischereihafen verkündete: „Der Musiksommer bekommt einen Nachschlag und wird mit einem weiteren Zusatzkonzert am 10. September verlängert." "Dank der Unterstützung der Schausteller, der Schaufenster-Gastronomen und aller anderen Beteiligten ist es uns gelungen einen wirklichen Kracher zu buchen. Es kommt die Gruppe MERQURY, eine der besten Queen-Tributebands in Deutschland“, ergänzte Platzgastronom Michael Reckers, der als Initiator der Kooperation zwischen dem Pumpwerk in  Wilhelmshaven und  dem Schaufenster Fischereihafen großen Anteil am Erfolg der Konzertreihe hat.
 
MERQURY gehört zu den ganz erfahrenen Tributebands und ist in der Szene der Queen-Fans hoch angesehen. Bisher hat die Gruppe drei Mal im Schaufenster gespielt. Zuletzt im Jahr 2013. Erstmals war sie 1999 in Bremerhaven. Damals war es das erste Konzert mit einer Tributeband bei einer Veranstaltung im Fischereihafen. Ein Wagnis, denn es war die Hochzeit der Partybands. Aber der Mut wurde belohnt.
 
Queen gehörte seit den 1970er Jahren zu den absoluten Superbands im Popgeschäft und bestand aus John Deacon, Freddie Mercury, Roger Taylor und Brian May. Frontmann Freddie Mercury dominierte in den Konzerten zwar das Bühnengeschehen, doch jedes Bandmitglied steuerte erfolgreiche Kompositionen bei. In absoluten Zahlen lässt sich der Erfolg von Queen am besten ausdrücken: Insgesamt hat die Band mehr als 320 Millionen Tonträger verkauft, davon allein über 30 Millionen vom ersten „Greatest Hits“ Album, das 1981 veröffentlicht wurde. Von der Single „Another One Bites the Dust (geschrieben von John Deacon) gingen 7 Million über den Ladentisch. Bis zum Tod vom Freddie Mercury am 24. November 1991 erschienen 19 Alben und mehr als 700 Live-Auftritte gab es auch noch.
 
Im Programm der Dresdener finden sich alle großen Hits der britischen Band. Dazu gehören zum Beispiel „We Will Rock You“, „Killer Queen“, „Another One Bites the Dust“, “A Kind of Magic“, “Radio Ga Ga“, “Friends Will Be Friends“, ”Want It All“ und natürlich auch “The Show Must Go On”, die “Bohemian Rhapsody” und die Stadionhymne “We Are The Champignons”.
 
Fast drei Stunden wird das Konzert am 10 September dauern. Es beginnt um 19 Uhr. Der Eintritt wie immer frei.

Sep 13

SonntagsVERGNÜGEN mit BauernMARKT am Hafen in Verbindung mit dem Käsemarkt

Tagesthema: Milch und Käse Tag

100. BauernMARKT am Hafen
 
Jubiläumsmarkt mit vielen regionalen Spezialitäten +++ Milch– & Käsetag mit Kuh-, Ziegen- Schafs- und Büffel-Käse +++ Schaukäserei zum Mitmachen +++ Brot & Kuchen, frisch-gebacken aus der Marktbäckerei +++ Milchmixgetränke +++ „Die Faire Milch“ informiert +++ Neuer Stand: Smoothies frisch gemixt +++ Heringsbraterei wieder dabei +++ Livemusik vom Duo „Soulfood“ +++ Motorrollertreffen Nr. 6 +++

Details anzeigen…

Nach den lebhaften und bunten Tagen mit viel internationalem Flair der Sail 2015 stehen im Schaufenster Fischereihafen nun wieder die regionalen Themen im Mittelpunkt. Den Auftakt der Herbst-Veranstaltungsserie macht das SonntagsVERGNÜGEN unter dem Oberfeuer. Dort ist wieder der BauernMarkt am Hafen zu finden. Für die Organisatoren ist es ein besonderer Markt, denn er findet zum 100. Mal statt.
Das Thema des Tages lautet „Milch- und Käsetag“.  Jürgen Seevers, Koordinator für den Bauernmarkt hat wieder mehrere Wochen Zeit und Arbeit investiert um zusätzliche Käse- und Milchstände einzuladen. Mit einigem Erfolg, wie es aussieht.
 
Auf die Besucher und Käsefans wartet ein vielfältiges Käseangebot. Mehrere Hundert verschiedene Käsesorten und Käsezubereitungen werden angeboten. Die meisten sind aus Kuhmilch hergestellt. Doch immer stärker auf dem Vormarsch sind neue Kreationen aus Ziegen– oder Schafsmilch. Hier kennt die Kreativität der Käsermacher kaum noch Grenzen. Käse mit Chilli oder getrockneten Tomaten, mit Kräutern und Körnern, Oliven; Senfsaat, Sesam, Koriander, Bockshornkleesaat, Kümmel und vielen anderen Zutaten sind erhältlich. Dazu kommen Blauschimmelkäse, Bries, Camemberts und schmackhafte Frischkäsevariationen. Und selbst bei den Klassikern wie Gouda oder Butterkäse kann der Käsefan zwischen unterschiedlichen Reifungsgraden wählen. An allen Ständen darf probiert und verkostet werden. Und zum umfangreichen Spezialitäten-Angebot kommt die kompetente Beratung durch die Käsefachleute. Ergänzt durch viele Informationen und Aktionen.
 
Highlight des Marktes ist sicher die Schaukäserei zum Mitmachen. Hier wird den Besuchern die Herstellung von Käse demonstriert. Drei Durchgänge sind geplant. (11 Uhr; 13 Uhr & 15.30 Uhr). Und wer sich rechtzeitig am Stand anmeldet kann sogar bei der Käseherstellung mitmachen.
 
Über die Hintergründe und Probleme des Milchmarktes wird am Stand vom „Bundesverband dt. Milchviehhalter e.V.“ informiert. Dort gibt es auch „Die Faire Milch“ als Kostprobe.
 
Aber es gibt noch mehr Schmackhaftes auf dem BauernMARKT am Hafen. Unter dem Oberfeuer und auf dem  Marktplatz stehen zahlreiche weitere Stände mit regionalen Spezialitäten und lokalen Leckereien. Brot und Kuchen kommen frisch aus dem Ofen der Marktbäckerei. Wurst und Schinken direkt vom Bauernhof. Der Imker verkauft Bienenprodukte und Honig. Dazu kommen Obst und Gemüse, Gewürze und Kräuter, Senf, Essig und Öle,  hausgemachte Konfitüren, Marmeladen und Gelees. Spätsommer- und Herbstblumen finden die Besucher am Stand der Gärtnerei Krebs.
 
Zum Jubiläumsmarkt sind weitere Spezialitäten eingeplant. So soll es an diesem Tag noch einmal frisch filetierte Matjes vom Groninger Matjesmann geben. Und nach längerer Pause steht auch wieder eine Heringsbraterei auf dem Marktplatz vor dem Denkmal.
In der Nähe wird auch ein ganz neuer Stand zu finden sein. Der bekannte Obst- und Gemüsehändler Peter Gonska startet an diesem Tag ein neues Projekt. Frisch gemixte Smoothies und saftige Obstsnacks sind bei ihm im Angebot.
 
Erstmals stellt sich die Bremerhavener Gruppe des Service-Clubs für Frauen „Soroptimist International“ vor. Die Damen unterstützen verschiedene soziale Projekte und wollen im Rahmen des Jubiläumsmarktes dafür werben und Benefizaktionen durchführen.
 
Für musikalische Unterhaltung sorgt das das Duo SOULFOOD aus Wilhelmshaven. Die beiden Musiker haben während der SAIL an zwei Abenden im Schaufenster gespielt und das Publikum begeistert. In ihrer ganz eigenen „Crossover-Küche“  mischten sie aktuelle Chart Hits und bekannte Soul & Pop-Evergreens. Dabei servieren die „Musik-Gourmets“ exquisite Leckerbissen von Prince, Bee Gees, Michael Jackson sowie aktuelle Top 40 Hits von OneRepublic, Milow, Adele, Rihanna oder Alisha Keys. Beginn ist 11.30 Uhr.

Nicht vergessen:
 
Motorroller-Treffen Nr. 6 im Schaufenster Fischereihafen
Als Treffpunkt für Menschen mit interessanten Hobbys ist das Schaufenster Fischereihafen sehr beliebt. Zwischen 9.00 und 10.00 Uhr werden die Teilnehmer/innen auf dem Fischkai erwartet. 50 bis 100 Maschinen werden erwartet. Anmeldungen unter 0471 30 10 003 oder info@schaufenster-fischereihafen.de.
 
Sep 13

6. Bremerhavener Motorroller-Treffen

Zum 6. Mal lädt das Veranstaltungsbüro Schaufenster die Motorroller-Fahrer/innen zum  Treffen in den Fischereihafen ein. Die Teilnehmer erwartet ein unterhaltsamer Tag mit Live-Musik und vielen regionalen Spezialitäten.

Beginn ist um 10 Uhr.
 

Details anzeigen…

Das Motorroller-Treffen ist offen für alle Typen und Jahrgänge. Erwartet werden zwischen 50 und 100 Maschinen aus der gesamten Nordwest-Region. Zum besonderen Service der Organisatoren gehört ein umfangreiches Versorgungspaket mit „Speis und Trank“ für die Teilnehmer des Roller-Treffens. Für Frühstück mit Sekt, Mittagessen und ein Kaffeegedeck ist so gesorgt. Und auch eine Tombola gehört zum Programm für die Teilnehmer.
 
Anmeldungen für das Motorroller-Treffen sind formlos per eMail an das Veranstaltungsbüro (info@schaufenster-Fischereihafen.de) oder telefonische unter 0471 -30 10 003 möglich.