Veranstaltungen : Rund um den Fisch, Musik, Bauernmärkte

Hier ist was los:

Unsere Veranstaltungen

Regelmäßig bieten wir Ihnen unvergessliche Events im Schaufenster Bremerhaven: Themen rund um den Fisch, Oldtimertreffen, Musikveranstaltungen, Bauernmärkte oder Freiluftkino – für Jeden ist etwas dabei!

« Oktober November 2019 Dezember »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
        1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30  

Veranstaltungen 03.11.2019

Nov 03

Adventsmarkt im Fischbahnhof

Am 2. und 3. November von 10 bis 17 Uhr bieten wieder viele Aussteller ihre handgefertigten Unikate an.

Details anzeigen…

Auf der Veranstaltungsfläche im Fischbahnhof findet auch in diesem Jahr ein Adventsmarkt statt. Aufgrund des derzeitigen Umbaus im Fischbahnhof wird hierfür der Eingang des Seefischkochstudios genutzt. Um dem Terminansturm der Weihnachtsmärkte Ende November und im Dezember zu entgehen, wurde diesmal ein früher Termin gewählt: Samstag und Sonntag, 02. und 03. November 2019, 10-17 Uhr, ist es soweit. Und draußen auf dem Marktplatz im Schaufenster Fischereihafen findet der letzte Bauernmarkt der Saison statt. Noch ein Grund mehr, um das Schaufenster Fischereihafen zu besuchen.

Mehr als 35 Aussteller sind im Fischbahnhof vertreten, die ihre handgefertigten Unikate zum Verkauf anbieten:

Ölbilder, Aquarelle                                                  

Taschen und Deko aus Segeltuch                       

Puppenkleidung                                                      

gehäkelter und gefädelter Schmuck                    

Strickarbeiten                                                         

Holzarbeiten                                                

Vögel aus Edelstahl            

Fensterbilder , Geschenkverpackungen, Mobiles          

Papierarbeiten, Notizbücher, Bilderbücher                                

Serviettentechnik

handgefertigtes Hundezubehör

Fotokarten

Genähte und bestickte Taschen

Patchwork

Mützen und Schals

Tischläufer

Seidenmalerei

Teddys

Waldorfpuppen

 

Das Floristik-Fachgeschäft Blume und Leben rundet das Angebot mit Dekorationen für das Weihnachtsfest ab.

Für das leibliche Wohl der Besucher wird in diesem Jahr das Seefischkochstudio sorgen. In der Mittagszeit werden die Köche des Seefischkochstudio eine warme Suppe zubereiten und am Nachmittag stehen für die Gäste Kaffee und Kuchen bereit.

 

Veranstaltungsort:                                  

Fischbahnhof                                              

Am Schaufenster 6                                     

27572 Bremerhaven

Nov 03

Sonntagsvergnügen mit Bauernmarkt am Hafen

Thema: Alles Kohl

Im November findet im Schaufenster Fischereihafen der letzte Bauernmarkt 2019 statt, bevor es in die Winterpause geht. Im Vordergrund steht der Grünkohl, dieser wird auch auf dem Markt lecker zubereitet. Die Marktküche öffnet ab 11.30 Uhr.

Details anzeigen…

Alles hat ein Ende und auch das SonntagsVergnügen macht da keine Ausnahme: Zum Saisonfinale lädt das Schaufenster Fischereihafen am Sonntag, 3. November, ab 10 Uhr ein letztes Mal für dieses Jahr in den Bremerhavener Süden ein – zum Saisonfinale gibt es neben dem traditionellen BauernMarkt am Hafen auch einen Kunsthandwerkermarkt im Fischbahnhof.
 
Der sechste und gleichzeitig letzte BauernMarkt der noch laufenden Saison ist zugleich der Startschuss in die Grünkohlsaison. Das norddeutsche Nationalgericht erfreut sich bei Einheimischen, aber auch Gästen von außerhalb, großer Beliebtheit – eine Entwicklung, der auch das Marktgeschehen Rechnung trägt. Es gibt neben dem Grünkohl als Rohware auch wieder ein großes Marktzelt, in dem ab 11.30 Uhr die Grünkohlküche auf dem Marktplatz öffnet. Aus dem großen Kessel der Landschlachterei Reinke gibt es neben deftigem Grünkohl mit Pinkel, Kochwurst und Kassler auch die klassischen Beilagen – natürlich aus eigener Herstellung. Dieses Jahr wird es erstmals auch „wilden Kohl“ frisch aus dem Kochtopf von „Wilde Leckereien“ geben. Wer auf Fleisch verzichten möchte, kann bei einer vegetarischen Version zugreifen und auch kindgerechte Sonderportionen werden gerne ausgegeben.
Wer Wissenswertes über alte Apfelsorten erfahren möchte, findet in Apfelpapst Eckart Brandt einen profunden Kenner, der seine Expertise gerne weitergibt und Tipps für den Anbau alter Sorten im eigenen Garten gibt.

Neben allerlei üblichen regionalen und handwerklich hergestellten Spezialitäten erwartet die Besucherinnen und Besucher auch eine große Auswahl an Geschenkartikeln und Basteleien, um auf die Adventszeit einzustimmen. Parallel zum BauernMarkt öffnet auch der Kunsthandwerkermarkt in diesem Jahr seine Tore. Handgefertigte Unikate und eine vorweihnachtliche Atmosphäre erwarten die Besucher am Samstag und Sonntag im Fischbahnhof.
 
Auch in Bohmsiel laden die Geschäfte zu einem besonderen Einkaufserlebnis ein. Beim letzten verkaufsoffenen Sonntag von 13 – 18 Uhr haben alle Besucher eine gute Gelegenheit in entspannter Atmosphäre bummeln zu gehen und die eine oder andere Anschaffung zu tätigen.